Aktuelles

01.09.2017

Das Inselspital ist gerüstet

Wenn im Kanton Bern ein Chemieunfall geschieht, kommt das mobile Dekontaminationszelt des Inselspitals zum Einsatz. Gestern probten die Spezialisten den Ernstfall.mehr

04.08.2017

E-Biker leben gefährlich

Sie sind schnell, sauber und leise – aber auch gefährlich: E-Bikes überfordern nicht nur die anderen - Verkehrsteilnehmer, sondern oftmals die Fahrer selbst. Die Folge ist ein rasanter Anstieg der schweren Unfälle.mehr

19.05.2017

Reineres Kokain sorgt in Bern für Überdosen

Zur Zeit ist hochwertiges Kokain auf dem Markt. Weniger Streckmittel bedeuten aber nicht weniger Probleme.mehr

09.05.2017

Umbau Notfall-Warteraum mit positiver Wirkung auf Patienten

Ab Ende Jahr wird die Wartezone des Berner Universitären Notfallzentrums umgestaltet – mit Pflanzen, Wasser und Licht. Das Ziel: Mehr Emotion statt Funktion.mehr

06.04.2017

Achtung, rasender Rentner!

Neue Unfallzahlen zeigen: Senioren auf E-Bikes werden vermehrt zur Gefahr - für andere und sich selbst

05.04.2017

Beitrag im Bordmagazin SKYWORK SWITZERLAND

Der "INSEL"-Spezialist Prof. Dr. med. Aristomenis Exadaktylosmehr

01.02.2017

Aggressive Patienten machen Pflegepersonal das Leben schwer

Aggressive Patientinnen und Patientenmehr

19.01.2017

Während du schliefst …

Wer nach einer Sturzverletzung in den Notfall kommt, kann meistens erklären, was passiert ist. Es sei denn er oder sie haben sich im Schlaf verletzt. Nicht häufig – aber möglich. Das zeigt das Notfallzentrum am Inselspital in...mehr

25.12.2016

Viel beachtete Twitter-Aktion

Das Inselspital twitterte an Heiligabend während 24 Stunden aus dem Universitären Notfallzentrum UNZ. Es resultierten 78 Tweets. 24 Stunden zusammengefasst in 10‘000 Zeichen. Hinter diesen Zahlen stehen die Geschichten der...mehr

Treffer 1 bis 10 von 37
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-37 Nächste > Letzte >>